Vermieten

1. Infoblätter

Die Infoblätter von Haus & Grund informieren kurz und knapp über verschiedene Themen, die für Sie als Vermieter wichtig und interessant sind. Sie werden laufend inhaltlich aktualisiert. Hier eine kleine Auswahl der Infoblätter rund um die eigene, vermietete Immobilie.

Systematik der Kündigungsmöglichkeiten (PDF, 61 KB)
Schönheitsreparaturen (PDF, 66 KB)
Heizkostenabrechnung (PDF, 53 KB)
Mietsicherheit bei der Vermietung von Wohnraum (PDF, 49 KB)

Die folgenden Infoblätter erhalten Sie als Mitglied bei einem örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland.

  • Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz
  • Tipps für Bauherren
  • Mietermodernisierung
  • Staffelmietvereinbarung
  • Mieterhöhung nach Mietspiegel
  • Wohnraummodernisierung
  • Zeitmietvertrag und Ausschluss des Kündigungsrechts
  • Vorzeitige Entlassung aus dem Mietvertrag – Grundsatz der Vertragstreue
  • Wohnflächenberechnung
  • Das Wohnungsabnahmeprotokoll
  • Umlage von Betriebskosten bei der Wohnraummiete
  • Timesharing
  • Vermietung von Ferienwohnungen

2. Vorteilspaket für Haus & Grund Mitglieder als Vermieter

Mieter-Solvenzcheck

Der Mieter-SolvenzCheck steht exklusiv Haus & Grund-Mitgliedern zur Verfügung – eine Investition, die sich auszahlt. Die im Verhältnis zu möglichen Einnahmeausfällen niedrige Investition zahlt sich auf jeden Fall aus. So kann Sie ein zahlungsunfähiger Mieter bis zu 40.000 Euro kosten. Haus & Grund-Mitglieder richten ihre Anfrage an die Ortsvereine. Nach kurzer Zeit erhalten Sie Auskunft. Voraussetzung für eine Solvenzauskunft ist, dass der Mietinteressent in die Solvenzprüfung (schriftlich) eingewilligt hat und ein berechtigtes Interesse des Vermieters im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes besteht. Dies liegt vor, wenn Mieter und Vermieter einen Mietvertrag abschließen wollen.

Zum Haus & Grund SolvenzCheck

 

Meldungen zum Thema Vermieter

23.06.2017

Der Landesverband Haus & Grund Rheinland bewertet den Koalitionsvertrag von CDU und FDP als sehr eigentümerfreundlich. Die Abschaffung der Mietpreisbremse, die Anhebung der Eigentumsförderung und die Beschleunigung von Baugenehmigungsverfahren gehören zu den zahlreichen Verbesserungen. mehr…


08.06.2017

Mit dem Wohnkostenbericht untersucht Haus & Grund Rheinland seit dem Jahr 2014, wie sich die Höhe der Nebenkosten des Wohnens im Rheinland entwickelt. Auch 2017 möchten wir wieder wissen, wie groß die Belastung durch Grundsteuer, Abwasser, Heizung und Co. ist. Steigen die Kosten weiterhin stärker als die Mieten? Hier erfahren Eigentümer, wie Sie bei der Studie mitmachen können. mehr…


02.06.2017

Es gibt Online-Portale, die für Mieter prüfen, ob eine Miete die Mietpreisbremse einhält. Wenn ein Verstoß gegen das umstrittene Instrument vermutet wird, bekommt der Vermieter Post von dem Online-Portal. Doch die Anbieter arbeiten nicht unbedingt seriös, verschicken die Schreiben etwa auch in Städten, wo gar keine Mietpreisbremse gilt. Vermieter sollten daher misstrauisch sein. mehr…


23.05.2017

Nach der Abwahl der rot-grünen Landesregierung steuert NRW auf eine schwarz-gelbe Koalition zu. Viele Haus- und Wohnungseigentümer haben Laschet und Lindner gewählt, weil sie sich wieder eine gerechte Politik fürs private Eigentum wünschen. Haus & Grund Rheinland hat konkrete Erwartungen an die neue NRW-Regierung. mehr…


15.05.2017

So knapp, wie die Umfragen erwartet hatten, war es am Ende doch nicht: Armin Laschet und seine CDU haben die Landtagswahl in NRW deutlich gewonnen. Hohe Gewinne bei der FDP und die Schwäche der Linkspartei machen sogar eine schwarz-gelbe Koalition möglich – wenn auch nur knapp. Was bedeutet der Wahlausgang für die Zukunft des Wohneigentums in Nordrhein-Westfalen? mehr…


Haus & Grund Wuppertal und Umgebung

An der Clefbrücke 2a · 42275 Wuppertal
Telefon: 02 02 / 25 59 50 · Telefax: 02 02 / 25 59 54 · E-Mail: info@hausundgrundwpt.de